Print

Forrige Oversikt Neste

DIE ZAHNKLINIK (tannlegekontoret)

gfx Das Zahnartgerät hat Zahnarzt Kristian Midbøe gehört. Er fing in 1928 mit seiner Praxis in Skudeneshavn an, und der größte Teil des Inventars in diesem Zimmer ist aus dieser Zeit. Seine Klinik war in einem Haus, das jetzt abgebaut ist. Das Haus stand neben dem Laden "Mega" im Zentrum. Die Spezialität dieses Zahnarztes war Herstellung von Gebissen. Das Gerät, das an dieser Wand gezeigt ist, wurde zu diesem Zweck benutzt.

Der Bohrer, der zu der Klinik gehörte, ist elektrisch, und dieser Typ war in gebrauch bis zu den 1950er Jahren. Ehe der elektrische Bohrer kam, hatte man Pedalbohrer. In der Klinik steht auch so ein Bohrer, der von etwa 1900 stammt. Es konnte schmerzhaft sein, mit diesem Gerat behandelt zu werden. Der elektrische Bohrer war eine Bahnbrechende Erfindung, obwohl heute die meisten Leute den Bohrer primitiv finden.

 

Museet i Mælandsgården, v/ Skudenes Historielag, N-4280 SKUDENESHAVN. Tlf. +47 52 84 54 60
Web: Tor Magne Johannessen, 20(C)04.

Norsk English Deutsch